Vorschau Cersaie: Lapitec® präsentiert Velvet, die neue Interior- Kollektion

Große Oberflächen, Platten im Extrallarge-Format und Anwendungen im Innenbereich für Fußböden und Küchen: das sind die wichtigsten Aspekte der neuen Kollektion, die von dem venetianischen Unternehmen im kommenden September bei der Messe Cersaie 2018 (Halle 25, Stand A2-B3) vorgestellt werden. Damit wird die besonders bedeutende Saison für Lapitec® abgeschlossen, das angesehene internationale Auszeichnungen erhielt: die drei erst vor kurzem erhaltenen Anerkennungen Plus X Awards 2018, der  German Design Award 2018 und der Special Star der Prämie Mediastars für die kreative Leitung der gesamten Videokampagne der Farben Bianco Assoluto und Nero Assoluto, die von der Medienagentur Gruppe icat geschaffen wurde.
 

Velvet Kollektion, die neuen Innenverkleidungen aus Sinterstein


Im 2. Halbjahr fährt das Unternehmen mit der Innovation seines Angebots mit einer Neuheit im Katalog fort. Der Name allein beschreibt schon die Inspiration dieser neuen Kollektion: Velvet (Samt) hat eine gebürstete Oberfläche, die sich so fein wie Samt anfühlt.  Diese neue Kollektion ist die Fortsetzung des Trends zu den großen Oberflächen, die bereits 2017 mit dem Angebot Urban für die Verkleidung im Außenbereich begann. Velvet hingegen ist für den Innenbereich gedacht und wird in vier Farbtönen– Brooklyn, Berlin, Casablanca und London – und drei Dicken (12, 20 und 30 mm) angeboten.

Wie für die Urban-Kollektion, die Namen zollen vier ikonischen Städten mit klarem und individuellem architektonischen Stil Tribut. Brooklyn ist eine außergewöhnliche Interpretation der Farben und Farbstufen von Eisenlegierungen mit einem eindrucksvollen materischen Ergebnis. London ist ein Aschgrau, das Farbtönungen hervorruft, die sich am Rauchgrau Londons inspirieren, großstädtisch und glamourös. Die Farbe Berlin erinnert an die Farben und Atmosphären der deutschen Hauptstadt. Casablanca hingegen hat eine elfenbeinfarbige Feinbearbeitung, sehr hell und rein, die an die weißen, sich hell gegen das Mittelmeer abhebenden Gebäude der marokkanischen Stadt erinnert.
 

Wände, Trennwände, Böden und Küchenplatten: die verschiedenen Anwendungen der Ausführung Velvet.


Die technischen Eigenschaften von Lapitec® machen den gesinterten Stein zu einem ausgewählten Material für Anwendungen in der avantgardistischen Architektur: Die geeichten Dicken und die chromatische Gleichmäßigkeit der verschiedenen Partien ermöglichen die Schaffung von ästhetisch einwandfreien Wänden und Trennwänden. Die Feinbearbeitung Velvet ist besonders für Bodenbeläge und Küchenarbeitsplatten geeignet. Lapitec® ist leicht zu reinigen, kratzfest, rutschfest, beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen, beständig in einer salzigen Umgebung und bei UV-Strahlen.

Erhalten Sie ein kostenloses Ticket