Außenpflaster der Bulgari-Fabrik,Valenza (Alessandria)

Außenpflaster der Bulgari-Fabrik
Ausgefüllt: Dezember 2017
Material verwendet: Grigio Cemento
Anwendung: Außenpflasterung

Bulgari öffnet die Tore der neuen Niederlassung in Valenza, in Piemont: 14 tausend Quadratmeter, die nach den LEED-Kriterien (Leadership in Energy and Environmental Design) organisiert sind.
Open Project, das Architekturstudio, das die neue Niederlassung von Bulgari entworfen hat, wählte Lapitec® in zementgrau für die Details des Bodenbelags im Außenbereich: eine optimale Verbindung von Eleganz, Ästhetik und Funktionalität, wo der gesinterte Stein einen harmonischen Kontrast zu der Struktur aus Stahl und Glas schafft.
Die hohe Bearbeitbarkeit des Lapitec macht das Schaffen von Details möglich, die das ästethische Ergebnis des Projekts unterstreichen. Darüberhinaus machen Eigenschaften wie Beständigkeit gegen UV-Strahlen  und Korrosionsbeständigkeit Lapitec zum idealen Material für Anwendungen im Außenbereich.