Privater Palast, Treviso, Italy

Projekt: Privater Palast
Ausgefüllt: August 2017
Material verwendet: Bianco Polare, Satin
Anwendung: Treppen- und Bodenbelag

Ein neues Gebäude mit essentiellem Design findet dank Lapitec® seine grüne Seele.
Die in den verschiedenen Nischen der Flure dieses exklusiven Wohngebäudes untergebrachten Pflanzen stehen in Einklang zu dem gesinterten Ganzkörper-Stein, einem rein natürlichen Element.
Die Bodenbeläge im Innenbereich und viele Verkleidungen betonen Konzepte wie Eleganz und Sanftheit, sowohl visuell als auch sinnlich.
Lapitec® in seiner polarweißen Farbe Bianco Polare zeigt seine hervorragenden Eigenschaften im Moment, in dem man in Kontakt zu ihm kommt; in der Feinbearbeitung Satin fühlt er sich delikat an, ist aber gleichzeitig auch äußerst widerstandsfähig. Einer der Gründe, warum viele Designer an Lapitec geglaubt haben, seine technischen Besonderheiten kennengelernt haben und ihn in ihren Projekten verwendet haben, denen so dank des Großformats der Platten (3365x1500) und ihrer Bearbeitbarkeit freier Lauf für individuell gestaltete Geometrien gelassen werden konnte.
XXL Platten aus unempfindlichem gesintertem Stein verlegen zu können war der Anstoß zu einer Erneuerung im Sektor der Bodenverlegung, sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich (Lapitec® ist neben den verschiedenen Eigenschaften auch wasser-undurchlässig und UV-beständig).
Eine Bearbeitbarkeit ohne Grenzen; auf diesen Abbildungen wurde Lapitec® nicht nur für die Bodenbeläge verwendet, sondern auch in den Treppengängen mit originellen Lichtspielen, die die Farbe Bianco Polare betonen und eine magische Atmosphäre schenken.